Home und News
 Infos
StrV
Forum
Skripten
Links
Kontakt (Impressum)
Benutzername
Passwort
Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?
Noch kein Account?
Hier registrieren
 
Ankündigung: ARTmART 2015
Liebe KollegInnen, anbei folgende Ankündigung:

ARTmART 2015 18.-23. November 2015 Künstlerhaus zum 4. mal Teil der Vienna Art Week ARTmART ist Ausstellung und Kunstmarkt. 250 KünstlerInnen / mehr als 2500 Werke / 5000 BesucherInnen zum Einheitspreis von 80,- nur eine Woche lang! Junge, zeitgenössische, internationale Kunst: schauen, tauschen, kennenlernen – und kaufen! ARTmART ist der Kunstmarkt für EinsteigerInnen und SammlerInnen, Treffpunkt für KünstlerInnen und neue KäuferInnen und zugleich ein internationales Netzwerk. Die Selektion erfolgt durch KuratorInnen (OFF-Spaces, freie KuratorInnen und aus Institutionen), die die Qualität der ausgewählten KünstlerInnen gewährleisten. PRAKTIKUM - VOLONTARIAT - MITARBEIT Wir suchen Mitarbeit für die Organisation der Ausstellung Aufwand nach Absprache - ab Juni (hauptsächl. aber im Sep, Okt, Nov) Anforderungen: organisatorisches Geschick selbständiges Arbeiten digitale Kompetenz in Büroabläufen und Kommunikation Kommunikations und Team-Fähigkeit erwünscht sind auch Englisch und Kenntnisse über die zeitgenössische Kunstszene in Wien Aufgaben: Organisation und Kommunikation mit den beteiligten KünstlerInnen und KuratorInnen Recherchen Mithilfe bei Presse, PR, Kommunikation und Bewerbung in sozialen Medien Geboten wird (neben entspannter Arbeitsatmosphäre): Einblick in die Organisation, Positionierung, Pressearbeit und PR einer großen und komplexen Ausstellung (10 bis 20 KuratorInnen und 250 KünstlerInnen), Einblick in den Diskursiven Austausch in der aktuellen Kunstszene rund um eine Ausstellung die auch kontroverse Thematiken anspricht wie: elitär vs. niederschwellig, Qualität, Serialität und Preisgestaltung, egalitär-solidarische Rahmenbedingungen im Kunstfeld mit natürlich sehr individuellen und diversen künstlerischen Positionen, ... Finanziell: Da es eine von KünstlerInnen (selbst Teilnehmer) für KünstlerInnen organisierte („grassroots“) Ausstellung ist - ist nur ein sehr beschränktes Budget für die Durchführung vorhanden. Wir werden nur eine geringe Aufwandsentschädigung bezahlen können - wir bieten Einblicke in zeitgenössische Ausstellungsproduktion - das Angebot richtet sich an Interessierte für die der Verdienst dabei nicht im Vodergrund steht.
Weitere Info: www.christian-rupp.com/artmart Rückfragen gerne: 0664 479 7384 CV und kurzes Motivationsschreiben an:
< zurück   weiter >