Home und News
 Infos
StrV
Forum
Skripten
Links
Kontakt (Impressum)
Benutzername
Passwort
Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?
Noch kein Account?
Hier registrieren
 
KLIO
Liebe Studierende,

die ersten Schneeflocken fallen. Es wird kalt. Höchste Zeit, dass die
Kunstgeschichte-Studierenden sich wieder einmal zusammenfinden. Um eure
Anliegen mit uns zu teilen oder um einfach mal wieder gemeinsam anzustoßen,
wird ein weiterer Themenraum stattfinden bzw. passend zur Winterzeit ein
Punsch nach Vier veranstaltet. Alle Infos zu den Änderungen der
Master-Prüfung wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Alle Angaben
findet ihr in folgenden Abschnitten.

Auf bald und mit den besten Grüßen,

eure Studienvertretung-Kunstgeschichte
Flora, Jutta, Lisa-Maria, Philipp & Viktoria

1. HEUTE: Bier nach Vier – auf Wunsch gibt's Punsch! ====
2. Umfrage zur Verbesserung der Feedbackkultur in Seminaren ====
3. I. ThemenRaum ====
4. Umstellung: Master Defensio ====
5. Journaldienste im Wintersemester 2016 ====



==== 1. HEUTE: Bier nach Vier – auf Wunsch gibt's Punsch! ====

Nach getaner Arbeit darf man sich auch einmal belohnen. Damit ihr das auch
hier auf der Uni tun könnt, veranstalten wir wieder das Bier nach 4.
Letztes Semester ist unser After-Study-Format gut angekommen und deshalb
setzten wir die Veranstaltung in diesem Semester fort. Wir laden euch
herzlich ein, am Mittwoch (23. November) ab 16:01h mit uns in der Aula zu
chillen. Bis 18:00 habt ihr Gelegenheit euch bei einem Bier (aufgrund der
Jahreszeit gibt's auf Wunsch auch Punsch) zum Selbstkostenpreis mit
Gleichgesinnten auszutauschen.


==== 2. Umfrage zur Verbesserung der Feedbackkultur in Seminaren ====

Ist es dir auch schon passiert, dass die einzige Rückmeldung auf eine
Seminararbeit die eingetragene Note war? Oder hast du im Gegenteil mal sehr
gutes Feedback bekommen, das dich im Studium wirklich weiter gebracht hat?
Im Rahmen der Qualitätssicherung der Uni Wien soll die Feedbackkultur an
unserem Institut verbessert werden. Um herauszufinden wie der status quo
eigentlich aussieht und eine Argumentationsgrundlage zu haben, möchten wir
eine kleine Umfrage starten:

Unter diesem Link (https://www.soscisurvey.de/FeedbackkulturKuGe/) findet
ihr die kleine (ca. 10 min), anonyme Umfrage zum Feedback in
Seminaren/Fallstudien der Kunstgeschichte.

Bitte nehmt zahlreich teil. Nur mit eurer Unterstützung können wir euch gut
vertreten und die Situation verbessern!


==== 3. I. ThemenRaum ====

Liebe Mitstudierende, am 7. Dezember um 17:00 findet der nächste ThemenRaum
auf dem Institut statt. Wie im letzten ThemenRaum angekündigt, diskutieren
wir mit Vertretern der Professoren eine Aktualisierung des Curriculums. In
dieser Arbeitsbesprechung konnten wir bereits die Vorschläge einbauen, die
im letzten ThemenRaum von euch eingebracht wurden. Seither haben wir an der
Umsetzung dieser Ideen gefeilt und weitere kreiert und möchten erneut für
euch einen Raum der Mitbestimmung schaffen, in dem ihr eure Ideen, Wünsche
und Vorstellungen mit uns diskutieren könnt. Abseits des Curriculums wird
es - wie gewohnt - auch genügend Platz geben, Themen zu besprechen, die
euch beschäftigen!
Wir freuen uns auf neue, spannende Debatten – kurz, wir freuen uns auf
euch!


==== 4. Umstellung: Master Defensio ====

Seit 1. Oktober ist nun die neue Form der Master-Defensio in Kraft getreten
(http://www.univie.ac.at/mtbl02/2015_2016/2015_2016_51.pdf). Diese Neuerung
wurde, einer Vorgabe der Fakultät folgend, in den vergangenen Semestern in
der Studienkonferenz ausgearbeitet. Durch diese Änderung kommt es nun zu
einer Vorstellung und Verteidigung der Masterarbeit in einer Defensio sowie
zu einem Fachgespräch über ein weiteres Thema. Wir waren bemüht, eure
Wünsche in die Formulierung einzubringen. Besonders die Änderung des
Prüfungscharakters vom ‚simplen‘ Abfragen hin zu einem Prüfungsgespräch

Die Master-Defensiones sind dabei öffentlich zugänglich. Wir möchten euch
ermutigen, diese Chance wahrzunehmen und euch die Prüfungen anzusehen! Vor
allem jetzt, so kurzfristig nach dem Inkrafttreten der neuen Regelung,
freuen wir uns über zusätzliche Eindrücke zum Ablauf der Defensiones.
Eventuell wird ein Nachjustieren des Prüfungs-Ablaufes notwendig sein –
durch eure zusätzlichen Eindrücke können wir dabei konkreter auf mögliche
Problem eingehen.


==== 5. Journaldienste im Wintersemester 2016 ====

Auch dieses Semester sind wir wieder montags und mittwochs von 15–16 Uhr
persönlich für euch da. In dieser Zeit sind wir auch telefonisch zu
erreichen, ansonsten bitten wir euch uns eine Mail zu schreiben. Unser Büro
befindet sich direkt hinter dem Seminarraum 1. In der Aula gaaanz hinten
rechts. Schaut doch auch ohne konkretes Anliegen einfach mal vorbei. Wir
freuen uns.
< zurück   weiter >